Östlich grillen – Schaschlik

Fast jedes Fleisch, aber auch Gemüse eignen sich für Schaschlik.

Fast jedes Fleisch, aber auch Gemüse eignen sich für Schaschlik. (aus Schaschlik – östlich grillen v. Stalic; Leopold Stocker Verlag)

Schaschlik ist ein gegrillter oder gebratener, meist marinierter Fleischspieß. Er ist der traditionelle „Imbiss“ in den turksprachigen Ländern , in Russland, dem Kaukasus und in Teilen Südosteuropas.

Grillen östlich…

Viele Schaschlikrezepte stammen ursprünglich aus dem Kaukasus. Es gibt sie auch für Fisch, Meeresfrüchte  und Gemüse. Zur Zubereitung von Schaschlik wird das Fleisch zunächst in kleinere Würfel geschnitten und für Stunden oder Tage mariniert, was ihm den besonderen Geschmack verleiht und es zarter macht. Nach dem Zusammenstecken mit den übrigen Zutaten auf einfache Holzspieße und kurzem Braten über offenen Feuer oder heißer Glut wird Schaschlik meist direkt vom Spieß, ohne Sauce oder weitere Gewürze verzehrt.

Grillen östlich – leicht gemacht Starkoch und Kulinarik-Bestseller-Autor Stalic Chankischijew  gibt im Buch SCHASCHLIK – GRILLEN EINMAL ÖSTLICH Tipps und Anregungen mit zahlreichen Rezepten.

Ihr Rezept von Stalic: Schaschlik grillen aus Schweinehals.. Weiterlesen